Browsed by
Kategorie: Kunst

Alle Kategorien zu Kunst

Das Ende ist nah …

Das Ende ist nah …

ich habe jetzt alle Beiträge auf meine Homepage und das Blog dort verschoben (leider hatten die Anbieter noch kein Blog Feature, als ich begonnen hatte).

http://www.beateblume.de

 

Es gibt dort auch schon neue Beiträge. Hier werde ich keine neuen Beiträge posten und das Blog hier bald einstellen.

Also wen es interessiert: einfach auf meiner Homepage weiterlesen …

Der Bär ist los …

Der Bär ist los …

     „Blauer Bär“

     Juli 2017.

     Acryl auf Leinwand.

     120 cm x 90 cm.

Ein blauer Bär in selbstsicherem Gang durch die Wildnis. Symbol von Macht und Kraft…

Einzig ART ig

Einzig ART ig

Ich sollte mir einen Namen ausdenken für meine erste Solo-Ausstellung… Da bei Instagram viele Leute immer kommentieren, dass meine Kunst „unique“ also einzigartig ist, habe ich mich für diesen Namen entschieden. ART auch noch englisch für KUNST und so, passt ….

Letzte Woche war ich mit meinem Mann die Bilder aufhängen (gestern habe ich noch zwei nachgeschoben). Hat alles gut geklappt, die Mitarbeiter haben sich für ihre Arbeitsplätze jeweils etwas ausgesucht, was sie schön fanden. Eventuell soll die Ausstellung auch noch etwas länger gehen. Die Marketing Abteilung der Bank macht auch Plakate und Einladungen.

Bilder davon werde ich dann auch noch hier einstellen.

Was ist Kunst ?

Was ist Kunst ?

Hier mal ein paar Definitionen, die man auf der ersten Google-Fundseite findet:

Kụnst Substantiv [die] […] das schöpferische Gestalten und Schaffen von Werken (wie Malerei, Musik, Literatur), für das jmd. Begabung und ein bestimmtes Können braucht.

Das Wort Kunst bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist (Heilkunst, Kunst der freien Rede). Im engeren Sinne werden damit Ergebnisse gezielter menschlicher Tätigkeit benannt, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind.

Kunst ist ein kulturelles Tätigkeitsfeld, in dem Menschen sich aufgrund ihrer Begabung, Fähigkeiten und Fertigkeiten ernsthaft bemühen, ihre Gefühle und Gedanken durch ein selbst geschaffenes Werk oder durch eine Handlung auszudrücken

Kunst […] schöpferisches Gestalten aus den verschiedensten Materialien oder mit den Mitteln der Sprache, der Töne in Auseinandersetzung mit Natur und Welt.

 

Sehr schwer zu greifen, ein abstrakter Begriff eben. Es geht auch einfacher, wie hier bei Kunstgeschichte-online:

Kunst ist das, was man selbst als Kunstwerk betrachtet. 😉

Aus welchen Gründen kaufen Menschen Kunst Online

Aus welchen Gründen kaufen Menschen Kunst Online

Warum wird Kunst von Künstlern online gekauft?

von www.artpromotivate.com (von mir aus dem Englischen zusammengefasst und übersetzt)

      1. Online Kunst ist oft billiger als in Gallerien

Kunst Gallerien müssen auch von etwas leben und nehmen ca. 50 %. Wenn Künstler ihr Marketing selbst übernehmen können sie die Kunstwerke natürlich günstiger verkaufen.

Dadurch wird die Kunst nicht weniger wertvoll Art galleries add on their own m

2. Käufer unterstützen durch ihre Käufe Künstler die Schwierigkeiten haben, finanziell über die Runden zu kommen

  3. Käufer können sich in aller Ruhe über die Künstler online informieren, ohne dass sie sich zum Kaufen gedrängt fühlen

      4. Durch die riesige Auswahl im Internet ist es leicht etwas zu finden, wa genau ins eigene Heim passt.

5. Niemand drängt einen zum Kaufen

      6. Preise für jedes Budget

      7. Leichter Einkauf je nach Website  auch mit Geld-zurück-Garantien

 

 

Malerei ist das Medium mit der meisten Zauberkraft ( Chuck Close )

Malerei ist das Medium mit der meisten Zauberkraft ( Chuck Close )

Malerei ist das Medium mit der meisten Zauberkraft. Jedes Mal, wenn ich in ein Museum gehe, erstaunt mich die transzendente Verwandlung wenn ich sehe, wie jemand bunten Erddreck auf eine flache Oberfläche reibt und Raum kreiert wo kein Raum ist oder dich an eine Erfahrung in deinem Leben denken lässt. Chuck Close (meine Übersetzung also ohne Gewähr …)

Ich bin auch jedes Mal verwundert, wie es möglich ist, das Künstler durch gezieltes – kombiniert mit intuitivem – Wirken mit solch einfachen Mitteln solche Reaktionen in uns erzeugen können. Ein Bildhauer verformt einen Klumpen Erde oder einen Stein, und wir sehen und verstehen mehr, als die Abbildung der Wirklichkeit oder eines Motivs. Wir erleben etwas ganz Neues. Oder Musik – eine Saite schwingt, durch eine Öffnung wird Luft geblasen und als Resultat der Aneinanderreihung von mehreren solcher Schallwellen fangen wir an zu träumen, nachzudenken, vergangene Erlebnisse vor unserem geistigen Auge zu sehen.

Ist das nicht erstaunlich? …

Wie jetzt? Kein klick … klick … klick ?

Wie jetzt? Kein klick … klick … klick ?

Also irgendwie tut sich hier immer noch nichts.

Mein Webhoster fragt schon mal, ob ich die Statistik (also die Seite, die die Seitenaufrufe zählt) auch wirklich mit meiner Seite verbunden habe … 😉

Ich hab mit einem Bekannten drüber geredet, der meinte, ich sollte doch einfach mal eine ganz beliebte Seite hijacken – nur für eine Stunde oder so – und schwupps hätte ich ganz viele Fans.

Ich meinte nur das ich mit meinem hosting dann aber auch umziehen müsste … @ jva , @knast oder so

und die Besuchszeiten sind sicher auch eingeschränkt … 🙂

Also, bleibt nur weiterposten und warten.

Kunst – Pausen

Kunst – Pausen

Also, das mit den Pausen (rest) hat mir gut gefallen 😉 . Ich hab auch schon angefangen, das ein wenig zu testen.

Das eine Bild fast fertig aber das andere schon mal angefangen …

Kann man vielleicht nicht so gut erkennen, aber links ist erst die Zeichnung vom Eichhörnchen fertig, rechts fast das ganze Koala-Bild …
7 Gewohnheiten sehr erfolgreicher Künstler

7 Gewohnheiten sehr erfolgreicher Künstler

Ich hab mir einen Vortrag „7 habits of highly successful artists“ bei youtube angeschaut über 7 Gewohnheiten sehr erfolgreicher Künstler von Andrew Price.

Hier mal ganz kurz zusammengefasst:

 

  • # 1 daily work      …ohne Fleiß kein Preis …
  • # 2 volume not perfection      nicht die absolute Perfektion anstreben, sondern mehr produzieren, um mehr aus seinen Fehlern zu lernen, und sich so weiter zu entwickeln
  • # 3 steal like an artist     (im Sinne von Austin Kleon) Einflüsse anderer Künstler aufnehmen und diese Ideen weiterentwickeln
  • # 4 conscious learning    nicht fleißig produzieren und die selben Fehler immer wieder machen, sondern sich bewusst weiterentwickeln, bewußt an seinen Schwächen arbeiten etc.
  • # 5 rest     immer wieder Pausen einlegen und mit Abstand neu an die Sache herangehen
  • # 6 get feedback      sich durch Feedback verbessern und motivieren
  • # 7 create what you love     wenn man mit dem Herzen dabei ist, kommt auch etwas Inspiriertes bzw. Inspirierendes heraus

Klingt ganz einleuchtend ….

Material – Nachschub

Material – Nachschub

Hab mir neue Farben und Pinsel gekauft. Am liebsten male ich mit Schmincke Primacryl finest artists Farben und mit Lascaux Acrylpinseln. Alles nicht billig aber bald kommen ja die ersten ( Millionen 😉 ) Verkäufe.